Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Deutschlands neuer Superstar: Wird RTL in Burghausen fündig?

„Enormer Werbeeffekt für Burghausen“ - So erleben Stadt und Bürger die TV-Arbeiten

Dreharbeiten TV-Show DSDS am Burghauser Stadtplatz
+
RTL dreht die 19. Staffel von DSDS auf dem Burghauser Stadtplatz. Das Casting zur Show findet in einem gläsernen Kubus statt, sodass jeder Bürger hautnah dabei sein kann.
  • Marina Birkhof
    VonMarina Birkhof
    schließen

Die Burghauser Bürger befinden sich im Fernseh-Fieber: Die ersten Drehtage für die Casting-Show auf dem Stadtplatz in einem Glas-Kubus sind um, Interessierte sammelten sich vielzählig um den Drehort und jeder konnte hautnah dabei sein. innsalzach24.de hat sich erkundigt, wie die Resonanz bisher ausfiel.

Burghausen - RTL produziert die Hälfte der Castings der 19. DSDS-Staffel in Burghausen, die Stadt wird ab Januar 2022 jeweils samstags in der Primetime ab 20.15 Uhr auf RTL zu sehen sein.

Für die Kommune, die neben Wernigerode dieses Mal die einzige Stadt für die Dreharbeiten darstellt, ein Erlebnis. „Die Dreharbeiten erleben wir durchweg positiv und sehr professionell“, schildert Alexandra Königseder von der Stadtverwaltung gegenüber innsalzach24.de.

RTL wurde von der Stadt Burghausen zu den DSDS-Dreharbeiten gebührend begrüßt.

„Burghausen wird in seiner vielfachen Schönheit überregional gezeigt“

„Der Werbeeffekt für Burghausen ist enorm. Bei den Aufnahmen im Glas-Kubus sieht man die Burg und den Stadtplatz im Hintergrund, es sind aber auch Aufnahmen und Interview-Drehs im gesamten Stadtgebiet geplant. Was am Ende ausgestrahlt wird, können wir allerdings nicht beeinflussen“, fasst Königseder zusammen.

Fest stehe dennoch: „Burghausen wird in seiner vielfachen Schönheit überregional gut gezeigt werden - eine einmalige Chance, die wir als Stadt sehr gerne wahrgenommen haben. Auch, weil die Zusammenarbeit mit dem gesamten DSDS-Team vor Ort aber auch schon im Vorfeld einwandfrei war und noch immer ist.“

Die bisherigen Drehtage waren der 1. und 2. August. Am 3. August mussten die Arbeiten wegen eines positiven Corona-Tests überraschend abgebrochen werden. Am Mittwoch, 4. August, und am Sonntag, 8. August, gehen die Castings in die nächste und gleichzeitig abschließende Runde.

Die diesjährige DSDS-Jury (von links nach rechts): Florian Silbereisen, Ilse DeLange und Toby Gad.

Und welche Eindrücke hat Bürgermeister Florian Schneider vom Fernseh-Team? „Ich habe einen guten Eindruck: Alles läuft professionell entspannt ab. Die Stimmung im Team aber auch in der Bevölkerung erlebe ich als durchweg positiv. Es ist für alle sehr interessant bei so einer großen Produktion live dabei zu sein.“

Denn auch die Bürger bekommen die Abläufe der Dreharbeiten von den Casting-Teilnehmern bis hin zur Jury hautnah mit. „Jeder kann zuschauen. DSDS wird in einem gläsernen Kubus aufgezeichnet.“

Einschränkungen des Verkehrs hätten der Verwaltung zufolge kein Problem dargestellt, Umleitungen problemlos funktioniert. Es sei darüber hinaus sehr schön zu beobachten, wie angenehm die Aufenthaltsqualität am Burghauser Stadtplatz sei, wenn er durch Besucher belebt sei, aber kein Verkehr fließt.

RTL dreht die 19. Staffel von DSDS auf dem Burghauser Stadtplatz.

RTL-Team überwältigt vom Charme Burghausens

Die Bilanz von RTL fällt nach den ersten Drehtagen ebenfalls positiv aus. „Wir sind sehr zufrieden, fühlen uns von der Stadt Burghausen sehr herzlich aufgenommen und freuen uns auf eine tolle Zusammenarbeit sowie auf die übrigen Drehtage in dieser schönen Stadt mit weiteren vielversprechenden Talenten“, erläutert Mandy Berghoff vom RTL-Team.

„Grundsätzlich möchten wir dieses Jahr die Auftritte der Kandidaten vor der Jury auf den wunderschönen Marktplätzen von bezaubernden Altstädten stattfinden lassen.“

Burghausen bilde insgesamt die Kulisse für DSDS, die Burg sei ebenfalls Teil der Dreharbeiten. „Burghausen hat eine wunderbare Altstadt und jede Menge Tradition“, schließt Berghoff ihre Ausführungen. „Ein idealer Ort mit tollem Ambiente für die Dreharbeiten.“

Die letzten DSDS-Staffeln findet ihr auf TVNOW.

mb

Kommentare