Wer hat die Katze gesehen?

"Leni" wird in Laufen schmerzlich vermisst

+
  • schließen

Laufen - Katze "Leni" wird schmerzlich von ihrer Besitzerin vermisst.

"Wir suchen unsere rot getigerte wuschelige Leni!", schreibt ihre Besitzerin an die Redaktion. Sie sei seit der Nacht vom Donnerstag auf Freitag nicht nach Hause gekommen. "Sehr ungewöhnlich für sie da sie sehr verfressen ist", erklärt sie und bittet: "Haltet doch mit Ausschau nach ihr." Leni wohnt in Laufen auf der Teisendorferstrasse und hält sich  meist im Bereich bis zum Gymnasium auf. Sie ist sehr zutraulich. "Vielleicht ist sie auch mit in ein Auto gestiegen?!", vermutet ihre Besitzerin.

Hinweise bitte an 0172 6439069.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Tiere

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser