Vorbericht: TuS Traunreut - TSV Siegsdorf

Greift TSV Siegsdorf bei TuS nach den Sternen?

+
Vorbericht: TuS Traunreut - TSV Siegsdorf

Traunreut - Am Samstag trifft der TuS Traunreut auf den TSV Siegsdorf. Anstoß ist um 14:00 Uhr. Traunreut gewann das letzte Spiel gegen den TSV 1861 Tittmoning mit 3:2 und belegt mit fünf Punkten den zehnten Tabellenplatz. Mit einem 2:2-Unentschieden musste sich Siegsdorf dagegen kürzlich gegen den SV Oberbergkirchen zufriedengeben.

Nur einmal ging der TuS in den vergangenen fünf Partien als Sieger vom Feld. Wo beim Gastgeber der Schuh drückt, ist offensichtlich: Die sieben erzielten Treffer sind Ausdruck mangelnder Durchschlagskraft.

Der TSV Siegsdorf muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassiert das Team mehr als zwei Gegentreffer pro Spiel. Die Ursache für das bis dato enttäuschende Abschneiden des Gasts liegt insbesondere in der löchrigen Abwehr, die sich bereits 15 Gegentreffer fing. Das Team in Grün-Weiß befindet sich derzeit im Tabellenkeller.

Die Kontrahenten liegen in der Tabelle beinahe gleichauf. Lediglich ein Zähler trennt die Teams aktuell. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher einen Sieg ein. Mit Siegsdorf hat der TuS Traunreut einen auswärtsstarken Gegner (1-0-2) zu Gast. Für den TSV Siegsdorf wird es sehr schwer, bei Traunreut zu punkten.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 2

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare